a

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa cum sociis Theme natoque.

Latest Posts

    Sorry, no posts matched your criteria.

1-677-124-44227
184 Main Collins Street West Victoria 807
info@yoursite.com

Molino de la Romera

Standort


Standort: C/ Sor Ángela de la Cruz, 8

Tel: 954 14 20 00

Web: http://molinodelaromera.es

Facebook:

Geschichte


Die ehemalige Ölmühle steht in einer am Stadtrand gelegenen Straße, der Ronda del Carnicero, in einem Stadtteil, der bis vor nicht allzu langer Zeit vom Nebeneinander der Nutzung als Wohngebiet und als Zone vielerlei landwirtschaftlicher Aktivitäten, wie z. B. der Viehtreiberei, der Kleinviehzucht  sowie dem landwirtschaftlichen Wandel gekennzeichnet war.

Es wird angenommen, daß die Entstehung der Ölmühle auf die letzte Phase des Mittelalters zurückgeht, worauf der deutliche Mudéjareinfluß ihrer Bauweise hinweist. Die Existenz eines Backsteins mit arabischer Einschrift veranschaulicht das Ambiente dieser Epoche, in welcher die islamischen Traditionen eines bedeutenden Teils der Bevölkerung stark weiterwirkten.

Umgebaut im 17. und 18. Jh. verfügte die Mühle über eine alte Gerätschaft bestehend aus einem Mahlgrund, von Zugtieren gezogenen Rollen, Turm und Holzpresse. Mit dieser Technik wurde die Mühle bis ins Jahr 1937 betrieben. Danach wurden der Raum, in der die Holzpresse stand, sowie andere Räume als Kornspeicher genutzt; bis heute sind die dafür zwecks Abdichtung mit einer aufgebrachten schwarzen Bitumenschicht überzogenen Böden und Sockelbereiche sichtbar.

Wissenswertes


In der Gegenwart wurde die Mühle (Molino de la Romera) in ein schönes Restaurant umgewandelt, wobei die Räume der alten Ölmühle zur Bewirtung genutzt werden.

Zur Verfügung stehen der große Kaminsaal, der Raum mit der Holzpresse, die Veranda mit Bögen, der Gewölberaum als Teil des ehemaligen Kornspeichers sowie der arabische Innenhof mit seinem arabischen Wasserspeicher (aljibe), in dem im Winter das Regenwasser aufgefangen wird, als auch ein Laubengang, welcher im Sommer für Frische sorgt.

Sowohl vom Aussichtsturm, der einer der höchsten der Stadt ist, als auch von der ehemaligen Mahlstelle, der heutigen Terrasse, bieten sich spektakuläre Aussichten.

Standort


Bilder


You don't have permission to register