a

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa cum sociis Theme natoque.

Latest Posts

    Sorry, no posts matched your criteria.

1-677-124-44227
184 Main Collins Street West Victoria 807
info@yoursite.com

Filmarbeiten in Carmona

Carmona Film Office steht Filmprojekten zwecks Unterstützung bei Antragstellung und Erteilung im Zusammenhang mit Filmarbeiten in unserer Stadt zur Verfügung.


Um eine Dreherlaubnis zu erhalten, füllen Sie bitte das Formular Solicitud de Rodaje aus und senden es an unsere E-Mail (turismo@carmona.org).

Sämtliche Anträge und Bewilligungen müssen als Anlage eine Kopie des Personalausweises des Antragsstellers oder im Fall einer Firma eines entsprechenden Dokuments vorweisen.

Unser Filmbüro Carmona Film Office benötigt in jedem Fall möglichst früh eine möglichst ausführliche schriftliche Informationen über alle Einzelheiten der Filmarbeiten, wie unter anderem auch den Aufbau der Drehorte, den Drehplan, die Drehzeiten, die Drehorte etc., um rechtzeitig die notwendigen Vorkehrungen treffen und Erlaubnisse erteilen zu können.

 

Weitere Informationen:

1.Städtische Gebühren:

Filmproduktionsfirmen sind verpflichtet neben den Drehgebühren die Kosten für die Inanspruchnahme der städtischen Institutionen zu übernehmen (Polizei, Feuerwehr, Stadtreinigung, Elektrizität, Wasser, Gas …), welche während der Dreharbeiten in den Straße oder der öffentlichen Infrastruktur anfallen.

2.Straßenabsperrungen:

Straßenabsperrungen sind ein städtischer Service, deren Kosten der Antragstelle zu tragen hat. Straßen- und Verkehrssperrungen müssen mindestens 10 Tage vorher beantragt werden, die hierfür anfallenden Kosten werden den aktuell gültigen steuerlichen Vorgaben entsprechend abgerechnet.

3.Parken von Fahrzeugen, Be- und Entladen:

Die Altstadt Carmonas ist aufgrund Ihres historischen Charakters eine Stadt mit beschränkten Möglichkeiten für den Zugang und das Parken von Fahrzeugen in Hinblick auf Größe und Gewicht derselben, weswegen Antragsteller möglichst detaillierte Informationen hinsichtlich ihrer Wünsche bezüglich der an den Dreharbeiten beteiligten Fahrzeuge und von den Fahrzeugen befahrenen Routen vorlegen müssen. Sämtliche Nummernschilder und Fahrzeugtypen müssen angegeben werden als auch für den Fall, daß ein Fahrzeug das zugelassenen Fahrzeuggewicht von 3500 kg übersteigen sollte, der Nachweis erbracht werden, daß die entsprechenden für Fahrzeuge dieser Art gültigen gesetzliche Auflagen erfüllt sind.

4.Historische Gebäude (BIC) und Ihre Umgebung:

Es ist notwendig, einen detaillierten Drehplan vorzulegen, damit das Carmona Film Office den Vorgaben des gesetzlichen Denkmalschutzes, insbesondere dem Gesetz Ley de Patrimonio Histórico de Andalucía, aber auch allen anderen gesetzliche Vorgaben folgend diesen der städtischen Denkmalschutzstelle (Comisión Municipal de Patrimonio) sowie anderen zuständigen Stellen vorlegen kann.

You don't have permission to register