a

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa cum sociis Theme natoque.

Latest Posts

    Sorry, no posts matched your criteria.

1-677-124-44227
184 Main Collins Street West Victoria 807
info@yoursite.com

Rathaus

Standort


Standort: c/ El Salvador, 2

Tel: 954 14 00 11

Web: www.carmona.org

Audioguide:

Twitter:

Öffnungszeiten:

Geschichte


Das heutige Rathaus befindet sich in der alten Schule San Teodomiro, ehemals klösterliche Residenz der Jesuiten in Carmona, deren Erbauung 1621 abgeschlossen wurde.

Die Vertreibung der Jesuiten während der Regentschaft Carlos des Dritten zog eine Änderung in der Nutzung der Immobilie nach sich und das Gebäude wurde umgewandelt in eine Gästeunterkunft. Die Nutzungsänderung des Gebäudes als Amtsgebäude des Rathauses erfolgte 1842, wozu zuletzt 1980 und 1992 weitere Umbauten durchgeführt wurden.

Wissenswertes


Das Gebäude ist um den alten Kreuzgang und Innenhof des ehemaligen Klosters angelegt.

Im Innenhof desselben kann ein bedeutendes römische Mosaik (Mosaik der Meduse) bewundert werden, welches in der Altstadt gefunden wurde und sich ursprünglich in römischen Thermen des 2. Jh. n. Chr. befand.

Im Sitzungssaal befindet sich die Stele (cipo) von Tulio Amelio aus dem 1. Jh. n. Chr., Fragmente des Mosaiks von Bruma, Fragmente eines Mosaiks der vier Jahreszeiten mit der Personifizierung des Winters in einer männlichen Person, die sich mit einem Mantel (Himation) bedeckt und unter welcher der Name BRVMA steht.

Für die Änderung des Zugangs zum Gebäude musste die aktuelle Zugangstreppe aus Marmor gebaut werden. Gleichzeitig wurde 1845 die Fassade umgestaltet und mit zahlreichen lokalen heraldischen Motiven versehen. Die kleine Tür in der Hauptfassade, dekoriert mit dem ursprünglichen Portal des jesuitischen Refektoriums, erlaubt den Zugang zum Kellergewölbe.

Standort


Bilder


You don't have permission to register